Dr. med. Birgit Grube

Fachärztin für Anästhesiologie

Zur Vermeidung von Schmerzen während und nach einer
Operation existieren vielfältige Formen der Anästhesie.
Hinsichtlich des für Sie in Frage kommenden Narkoseverfahrens
beraten wir Sie im Vorfeld. In einem persönlichen
Gespräch werden die verschiedenen Möglichkeiten ausführlich
und verständlich erläutert und abschließend die für Sie am
besten geeignete Narkose ausgewählt. Ohne die Aufklärung
über die Narkose kann ihre Operation nicht wie geplant stattfinden
und muss verschoben werden. Wir bitten Sie deshalb,
sich rechtzeitig mit uns unter den unten genannten Telefonnummern
in Verbindung zu setzen.

Während des Eingriffes sind wir an Ihrer Seite und führen die
Narkose Ihren Bedürfnissen entsprechend aus. Nebenwirkungen
und bleibende Schäden treten in der modernen Anästhesie
nur noch sehr selten auf. Die von uns verwendeten
Medikamente entsprechen dem aktuellen Stand der medizinischen
Forschung. Zur Verhütung von Krankenhausinfektionen
verwenden wir ausschließlich Einmalartikel.

Für die Zeit nach der Operation erarbeiten wir ein auf Sie abgestimmtes
Konzept zur Behandlung Ihrer Wundschmerzen.

Erreichbar über das:
Diakoniewerk München-Maxvorstadt
Heßstraße 22/ Eingang Arcisstraße 35
80799 München

Telefonsprechstunde

Mo – Fr 9.00 – 13.00 Uhr
Tel.: (089) 21 22-211
(089) 21 22-213
(089) 21 22-218

Ambulanzsprechstunde

Mo – Fr 17.00 – 18.00 Uhr
Do 16.00 – 17.00 Uhr (ohne Voranmeldung)